Kurzbiografie  

Ich heiße Vanessa König und bin am 03. Januar 1992 in Delmenhorst (Niedersachsen) geboren. Zurzeit gehe ich in die 9. Klasse des Gymnasiums und habe vor Chemie oder Medizin zu studieren.

Nicht nur in meiner Freizeit schreibe ich an mehreren Kurzgeschichten oder auch längeren Projekten, sondern auch in der Schule. Erst vor kurzem hat mein jetziger Deutschlehrer einige meiner Kurzgeschichten gelesen und sie der Klasse vorgestellt. Leider hatte ich noch nicht die Möglichkeit meine Texte einer größeren Leserschaft vorzustellen, doch hoffe ich, dass ich irgendwann einen Verlag finde, der meine Manuskripte veröffentlichen kann und will.

 

Mein Interesse gilt vor allem der Fantasy, aber ich habe auch schon einige Texte verfasst, die in Richtung Sachtexte/Reportagen gingen. Viel Zeit verbringe ich auch mit Lesen, vor allem um neue Anregungen zu finden und, was meinen Schreibstil angeht, weiter zu lernen.

 

 

Adresse

Vanessa König

Welsestrasse 38

27753 Delmenhorst

VanessaKoenig@gmx.de

Textbeispiele:


Wie schön!

Ein Rabe flog

Durch Himmels Sog.

Schwarz und stolz,

Bald verschmolz,

Mit der Nacht,

Die ganz sacht,

Ruhe bracht’.

*******

 

Immer wieder,

Schau ich nieder,

Auf das Gras,

Indem ich saß.

Frage mich,

Was übersinnlich,

Sein vermag,

An diesem Tag.

 *******

 

Schnee, der fällt,

Die Welt erhellt,

In meinen Augen,

Sinne raubend.

Das neue Jahr,

Birgt kein’ Gefahr.

******* 

 

Und ein Hirsch,

Gar nicht wirsch,

Trabt den Weg,

Zu seinem Kolleg’.

Stupst ihn an,

Zeigt, was er kann.

 *******

 

Und ich denke,

Bei diesem Geschenke:

Das neue Jahr,

Birgt kein’ Gefahr.

Oh, wie schön!

So wunderschön!

© Vanessa König

 

 

zurück