Sarah Gemicioglu

Die Autorin Sarah Gemicioglu studiert Germanistik, Hispanistik und Katalanistik in der Ruhr-Universität-Bochum.

Ihre angestrebte Tätigkeit ist Lektorin oder Dozentin für Deutsch an einer katalanischen Universität. Zwischendurch

praktizierte sie ein Auslandsstudium in Barcelona. Ihr angestrebter Studiumabschluss ist zunächst Bachelor, im Anschluss daran

Master of Arts (in Spanisch und Deutsch). Die Autorin hat folgende Sprachkenntnisse: Deutsch (Muttersprache und Studienfach,

Spanisch (Studienfach), Katalanisch (Studienfach), Englisch, Französisch und Russisch.

Fortbildungen:    

Praktikum an einer Grundschule (2 Wochen)

Praktikum an einem Gymnasium (12 Wochen)

Russisch Intensivwochenende in Gemen

Zwei Fortbildungen zum Thema Sprechen und Vortragen am Bochumer

Schauspielhaus

Diplom d’Etudes en Langue Française

      Certificat de nivell intermedi

Mitarbeit am Projekttag zum europäischen Jahr der Fremdsprachen am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium, Lünen

Mitarbeit an der Fiesta Quijotesca zur Feier  des Quijote-Jahres 2005

Praktikum am germanistischen Institut der Universitat de Barcelona (2005-2006)

Zweisprachiger Unterricht Deutsch/Katalanisch

Ausgeübte Nebenjobs:   

Sprachförderin (für die Sprache Deutsch) an zwei Kindergärten

Honorarkraft im Haus der offenen Tür Avanti (Honorarbasis)

Nachhilfe

Aushilfstätigkeit in der Gastronomie

Unterricht an einer katalanischen Universität

Unterricht in vier Sprachakademien in Barcelona

Unterricht in katalanischen Unternehmen (Zweisprachiger Unterricht Deutsch/ Katalanisch)

Buchbewertungen für einen Verlag (in Barcelona)

Übersetzungen für das Projekt Gesmopoli in München (Katalanisch-Deutsch/ Deutsch-Katalanisch)

Ehrenamtliche Tätigkeiten:    

Mitarbeit im Jugendrat der Stadt Lünen

       Leitung von Arbeitsgemeinschaften am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

Interessen:    Sprachen, Literatur, Freunde treffen, Sport, kultureller Austausch

zurück