Nina-Alexandra Mielke

 

"Erhalte dir die Kraft daran zu glauben, irgendwann auf Sternen tanzen zu können"

Nina-Alexandra Mielke wurde 1982 in Nürnberg geboren. Schon als Kind war sie eine begnadete "Geschichtenerzählerin" und im Alter von 7 Jahren begann sie diese Geschichten und Gedanken in Tagebüchern festzuhalten. Mit 23 Jahren veröffentlichte sie ihr erstes Buch.


 

 

 

Als der große Bär Augustin einmal schön sein wollte
und weitere Bärengeschichten

Drei abenteuerliche Bärengeschichten um Augustin. Geschrieben für Kinder ab 3 Jahren.

In Kürze erhältlich bei amazon.de und in allen Buchhandlungen in Ihrer Nähe.

Zur Zeit erhältlich bei Lehmanns, beim Engelsdorfer Verlag und amazon




 
Ein Seehund lag am Meeresstrand

Dieses Buch ist vor allem für alle Menschen meiner Generation. Für all die, die in dieser Zeit mit dem Erwachsenwerden und dem Erwachsen-sein kämpfen. All die, die sich in manch einer Situation wiederfinden. Für ein kleines Aha-Erlebnis und zum Nachdenken gedacht. Zum Schmunzeln und zum Grübeln. Vielleicht für all die, die das Leben manchmal zu ernst nehmen.

Erhältlich bei www.amazon.de , www.lehmanns.de und www.engelsdorfer-verlag.de

 

 


Eigentlich wollte ich ein Clown sein
Gedanken, Texte, Geschichten aus 8 Jahren

Dieses Büchlein enthält Gedanken, Texte und Geschichten voller Fantasie,
Nachdenklichkeit und einem Spritzer Leben.

Erhältlich bei www.amazon.de , www.lehmanns.de und www.engelsdorfer-verlag.de

 

Nina-Alexandra Mielke
http://www.chaospunkt.de

 

zurück